Paula Tetem und Basilius Balschalarski in Spätform

Bei den Kreis Mehrkampfmeisterschaften des Kreises Waldeck Frankenberg in Korbach ging Paula Tetem im Vierkampf außer Wertung an den Start. Im Vierkampf verbesserte sich Paula auf 1.674 Punkte damit schob sie sich unter die Top Ten in Hessen. Neben der Bestleistung im Vierkampf konnte sie sich noch im Ballwerfen auf 33,50 Meter verbessern. Die weiteren Leistungen 75m 10,81 Sekunden, Weitsprung 4,27 Meter und im Hochsprung überquerte sie 1,27 Meter.

Weiterlesen

Basilius Balschalarski verteidigt zwei Titel

In Nieder Olm fanden die Hessischen- und Süddeutschen Meisterschaften im Fünfkampf der Senioren statt. Als Titelverteidiger bei beiden Meisterschaften ging Basilius an den Start, am Ende kamen 3.498 Punkte und 2 mal Platz eins heraus. Mit den Einzelleistungen im Weitsprung 4,49 Metern, 200 m Lauf 29,81 Sekunden und der Diskusweite von 36,21 Metern zeigte sich Basilius zufrieden. Der Speer flog auf 36,17 Meter und die 1.500 m bewältigte er in 6:22,88 Minuten.

Bericht HNA



Ergebnisliste

Hannah Freidhof wird Hessische Meisterin im Wurf- Mehrkampf

An den diesjährigen hessischen blockspezifischen Mehrkämpfen in Frankfurt nahmen Paula Tetem (W 12), Hannah Freidhof (W 13) und Max Wiegand (M 15) teil. Sie starteten alle im Wurfmehrkampf, dabei werden die 4 Wurfdisziplinen (Hammer/Kugel/Diskus/Speer) zusammengerechnet.

Max startete als erstes in den Wettkampf. Mit neuer persönlicher Bestleistung im Hammerwurf (4 kg) von 42,78m, legte er den Grundstein zum Silberrang. Im darauffolgenden Diskuswurf (1 kg) warf er 41,05 m. Die Kugel landete bei 11,19 m und der Speer steckte bei 38,10 m. Dies ergibt eine abschließende Punktzahl von 2321 Punkten und Platz 2. Somit verbesserte er seine persönliche Bestleistung im Wurf – Mehrkampf um 149 Punkte. Jetzt kann er beruhigt zum Ländervergleichskampf am kommenden Wochenende nach Aichach fahren.

Weiterlesen

Springermeeting und Kreissparkassen Sprintcup in Felsberg

Innerhalb des Springermeetings in Felsberg fand das Finale im Kreissparkassen Sprintcup statt. Die Vorläufe hierzu fanden beim Kreissparkassen Cup in Neukirchen statt. Paula Tetem und Franka Scheuer konnten in ihren Altersklassen den Sieg erringen. Paula Tetem kam nach 10,92 Sekunden als erste ins Ziel beim 75 m Lauf. Franka Scheuer benötigte für ihren Sieg beim 50m Lauf 7,99 Sekunden. Dritte Plätze gab es für Sarah Henkel in der Klasse W12, Niklas Wiegand in der Klasse M11 und Merle Tetem in der Klasse W10.

Weiterlesen

Mittel- und Langstreckenmeeting

Das Mittel- und Langstreckenmeeting war wieder eine gut besuchte Veranstaltung.

Herzlichen Dank an alle, die Wettkämpfer die sich mit guten Leistungen präsentierten, die Kampfrichter und Helfer die für einen reibungslosen Ablauf sorgten und die Frauen im Kiosk die für die Verpflegung zuständig waren.

Ergebnisse 

Bericht HNA

 

More Articles ...

Kontakt

TuSpo 1896 e.V. Borken
Postfach 1106
34582 Borken

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Förderer