Skipping Frogs


Herzlich willkomen bei den Skipping Frogs des TuSpo Borken!

 

Aktuelles

In den Ferien findet kein Training statt!

----------------------------------------------------------------------------------------

Workshop Rope Skipping

Wie kann man sprachliche und kulturelle Differenzen einfacher überwinden? Durch Sport natürlich! Genau das denkt sich Kerstin Gerber und organisiert einen Rope Skipping Workshop. Nicht irgendwo, sondern in der Partnergemeinde von Kleinenglis, Haucourt – Moulaine-St. Charles. Sieben Mädchen der Skipping Frogs des Tuspo Borken freuen sich darauf, den Freunden des Kultur-und Partnerschaftsvereins Kleinenglis in Frankreich zu zeigen, was Rope Skipping ist. Ob allein, zu zweit oder gar im großen Seil, vieles ist möglich und wird vom 16.-20.07.2017 unter Anleitung der deutschen Springerinnen von den französischen Mädchen ausprobiert. Um sich besser kennen zu lernen, sind alle Teilnehmer in Gastfamilien untergebracht. Neben Rope Skipping gibt es von französischer Seite einen Tanz-Workshop. Außerdem werden alle Mädchen zusammen einen Tagesausflug in eine schöne Stadt machen, wo es bestimmt auch die eine oder andere Gelegenheit zum Shoppen geben wird. Nach einer kleinen Abschluss Show, die während des Workshops einstudiert wird, geht es wieder zurück in die Heimat.

K.G

Kontakt

TuSpo 1896 e.V. Borken
Postfach 1106
34582 Borken

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Förderer

Dr. Malek