Gaumeisterschaften Rope Skipping in Melsungen

Skipping Frogs mischen kräftig mit!

Voll motiviert starteten die Borkener Frösche bei den Gauwettkämpfen am 21.06.2015 im Rope Skipping in Melsungen. Mit 32 Starterinnen war der TuSpo Borken der stärkste teilnehmende Verein dieser Gau!Insgesamt nahmen 86 Springer aus 4 Vereinen teil. Sehr zur Freude unserer Trainer belegte Sindina Hirmer in ihrer Altersklasse den 1. Platz, Saskia Hölke den 2.Platz und Nele Frühauf zusammen mit Lea Kraushaar ebenfalls den 1. Platz ihrer Altersklasse im Einsteigerwettkampf.

Bei dem Wettkampf, wo es auch um die Qualifikation zur Hessischen Meisterschaft geht, konnten sich Jenny Schmitt und Hannah Turtl jeweils über einen 3. Platz in ihrer Altersklasse freuen!Außerdem qualifizierten sich durch eine ausreichende Gesamtpunktzahl und gute Plazierungen Julia Turtl, Lea Biederbick,Laura Müller, Theresa Otto, Laura Norwig, Madita Freund und Anna Hilgenberg für die Hessische Einzelmeisterschaft. Dieser Wettkampf findet am 4.Oktober 2015 zum ersten Mal in Borken in der Großsporthalle statt, wo sich die gesamte hessische Rope Skipping-Elite zeigen wird! Zusammen gefaßt hatten die Skipping Frogs einen sehr harmonischen Wettkampf, bei dem sich alle Frogs vorbildlich verhalten haben! Vielen Dank!

K. Gerber

Kontakt

TuSpo 1896 e.V. Borken
Postfach 1106
34582 Borken

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Förderer