Merle Tetem und Josi Otto in Top Form bei Hessischen Meisterschaften.

In Fränkisch-Crumbach fanden die Hessischen Meisterschaften der Altersklassen U20 und U16 im Hammerwerfen statt. Merle Tetem ging nach den Vorleistungen als klarer Favorit der AK W14 ins Rennen, am Ende lag sie klar in Führung, ihre Beste Weite an diesem Tag waren 40,69 Meter. Damit hatte Merle mehr als 6 m Vorsprung auf den 2. Platz. Den 2. Platz belegte Scazzari Malou aus Fränkisch-Crumbach der 3. Platz ging an Gashi Brikena aus Bad Camberg. Das ist nach dem Titel bei den Winterwurfmeisterschaften bereits der zweite Hessen Titel für Merle im Hammerwerfen.

Goldmedaiile für Merle Tetem Silber für Scazzari Malou und Bronze ging an Gashi Brikana

In Darmstadt ging die noch 12 jährige Josi Otto in der Altersklasse W14 an den Start. Nachdem Josi in Baunatal mit 12,76 Sekunden eine hervorragende Zeit lief reifte die Idee einen Start bei den Hessischen Meisterschaften zu wagen. Dazu kam noch ein hervorragender Weitsprung im Vorfeld. Da es für ihre Altersklasse noch keine Hessischen Meisterschaften gibt ging Josi eine Altersklasse höher (W14) an den Start. Nach den deutlich gewonnenen Läufen (VL 12,92, ZL 13,03 bei 1,7 m Gegenwind) war das Ziel den Endlauf der 8 besten Sprinterinnen zu erreichen geschafft. Nach einem tollem Endlauf war zunächst nicht klar wer die Medaillen gewonnen hat vier Läuferinnen stritten um 3 Medaillen Am Ende kam Josi mit einer weiteren Steigerung ihrer Bestleistung (12,75 Sekunden) auf den Bronzerang. Beim 100 m Lauf gab es das Rekordmeldergebnis, 49 gemeldet und 45 Läuferinnen am Start lautete die Bilanz. Mit einem weiterem Satz über die 5 m Marke landete Josi am nächsten Tag mit 5,08 Metern auf dem 5. Platz in der AK W14.

Zieleinlauf beim 100m Finale in Darmstadt vorn v.l. Josi Otto (3. 12,75) Vivien Groppe (2 12,72.) Mira Baus (1. 12,68) Carolin Schlung (4. 12,76)

Siegerhrung v.l. Silber Vivien Groppe Melsungen  Gold Mira Baus Schlüchtern  Bronze Josi Otto Borken

Herzlichen Glückwunsch an beide Athletinnen

Kontakt

TuSpo 1896 e.V. Borken
Postfach 1106
34582 Borken

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Förderer