Staffelerfolge bei Hessischen Meisterschaften

In Bebra fanden die Hessischen Meisterschaften der Staffelläufer statt. In der StG Eder-Efze starteten mit Claudius Trebing und Paul Kirschner 2 TuSpo Athleten in der 4x 100 m Staffel. Nachdem das Team, was zusätzlich mit Lucas Natusch aus Wabern und Fabian Feldmann aus Remsfeld vervollständigt wird, bereits bei den Kreis- und Nordhessischen Meisterschaften als Sieger von der Bahn ging waren die Erwartungen groß. Durch eine ständige Verbesserung der Zeiten kam das Quartett in der Reheinfolge Claudius Trebing, Paul Kirschner, Lucas Natusch und Fabian Feldmann in 45,66 Sekunden als Zweiter ins Ziel damit war die Hessische Vizemeisterschaft gesichert. Als Belohnung gab es bei der Siegerehrung die verdiente Silbermedaille.

Leichter hatten es dagegen die Senioren in der 3x1000 m Staffel. Sieger in der AK M50 wurde die Staffel des TuSpo mit Hans Joachim Schröder, Stefan Wollenberg und Olaf Hentschke, sie kamen nach 10:32,52 Minuten ins Ziel. In der Altersklasse M60 kam das TuSpo Team auf den 2. Platz, Manfred Meyer, Helmut Kleinmann und Werner Mutz liefen eine Zeit von 11:25,10 Minuten.

 

Mit der Silbermedaille präsentierten sich v.l. Fabian Feldmann Lucas Natusch, Paul Kirschner und Claudius Trebing

 

Hessische Seniorenmeister in der AK M50 v. l. Olaf Hentschke, Stefan Wollenberg und Hans Joachim Schröder

 

Hessischer Vizemeister in der AK M60 v.l. Manfred Meyer, Werner Mutz und Helmut Kleinmann

Kontakt

TuSpo 1896 e.V. Borken
Postfach 1106
34582 Borken

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Förderer