Kinder-Leichtathletik in Felsberg


die Siegermannschaft, v. links: Janne, Xenia, Greta, Amy, Lea, Luisa, Fabian und Mathieu

Für Kinder unter 10 Jahren findet seit ein paar Jahren kein klassischer Leichtathletik-Wettkampf und keine "Meisterschaften" oder "Bestenkämpfe" mehr statt, sondern nur noch die Mannschaftswettkämpfe der sog. Kinderleichtathletik. Zwei Mannschaften U 10 (8 und 9 Jahre) sowie eine Mannschaft U 8 (6 und 7 Jahre) vom TuSpo Borken waren für diesen Wettkampf in Felsberg gemeldet. Für beide Altersklassen waren eine Hindernisstaffel, Heuler-Weitwurf und Team-Biathlon zu absolvieren, für die "Großen" gab es eine Weitsprung-Staffel, für die Kleineren den Ziel-Weitsprung. Bei der Hindernis-Sprintstaffel belegte die erste Mannschaft U10 mit Lilien Otto, Sophia Fröhlich, Ronja Berfelde, Luca Hommel, Marie Böth und Marvin Hetzel den 2. Platz, die zweite Mannschaft mit Elisabeth Sprenger, Frederike Niklas, Lea Rauthe, Johanna Dörr, Fynn Passoth und Nikita Ananchenko den 6. Platz, im Weitsprung, Heuler-Weitwurf und beim Team-Biathlon wurden die Plätze 5 und 6 belegt. Im Endergebnis landeten die beiden Mannschaften auf Platz 4 und 6. Die Überraschung boten unsere Jüngsten mit Xenia Gies, Greta und Janne Reinsdorf, Amy Goldmann, Luisa Fröhlich, Mathieu Passoth, Lea Schmidt-Weigand und Fabian Wolf, die sowohl im Zielweitsprung als auch in der Biathlonstaffel den ersten Platz belegten, im Hindernis-Sprint den 2. Platz und im Werfen den 4. Platz. Das brachten ihnen den Sieg in der Altersklasse U 8.

Kontakt

TuSpo 1896 e.V. Borken
Postfach 1106
34582 Borken

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Förderer